News

Die Kompetenzen der Berufsangehörigen der sieben gehobenen medizinisch-technischen Dienste (MTD) sind immer mehr gefragt. Was macht uns für die Ausübung unseres Berufes kompetent?

Die angekündigten Formulare für Datensicherheitsmaßnahmen sind exklusiv für Mitglieder von Physio Austria ab sofort online.

In der Antrittsrede richtet sie erste Worte an KollegInnen und Wegbegleiter

In der Zeit von 24. Dezember 2021 bis einschließlich 6. Jänner 2022 ist das Physio Austria Verbandsbüro telefonisch nur über Anrufbeantworter zu erreichen.

Ab 7. Jänner 2022 sind unsere MitarbeiterInnen wieder zu den gewohnten Zeiten für Sie erreichbar.

Physio Austria sucht zur Verstärkung seines Teams zwei SeminarbetreuerInnen für das Seminarzentrum phydelio.

Einsatz überwiegend am Wochenende bei Seminaren und am Abend bei Webinaren. Details in der Stellenausschreibung im Downloadbereich.

Wir freuen uns auf Bewerbungen unter office@physioaustria.at

In diesem Newsletter informiert das fachliche Netzwerk über Aktuelles.

Themen: Gynäkologie, Geburtshilfe, Urologie und Proktologie

Die Gesundheit Österreich GmbH (GÖG) hat im Auftrag des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz (BMSGPK) im Zusammenhang mit einer Aktualisierung der Berufsbilder jener Berufe, die im MTD-Gesetz geregelt sind, einen öffentlichen Konsultationsprozess gestartet. Dieser ist seit 2. Dezember, wie Sie vielleicht bereits erfahren haben, hier online: https://survey.goeg.at/index.php/748511?lang=de
Physio Austria ist schon seit geraumer Zeit inhaltlich mit der seitens des Ministeriums geplanten Novellierung des Berufsbildes befasst und hat dazu bereits seit 2014 umfassende Vorarbeiten auf Einladung des BMSGPK während der letzten Jahre geleistet. Diese sollen laut Ministerium jedenfalls in einer bestimmten Form bei der weiteren Arbeit am MTD Gesetz berücksichtigt werden.

In Kooperation mit Physio Austria wird am 22. Jänner 2022 der "Fachtag Lebensqualität am Lebensende  – die Rolle der medizinisch-therapeutischen Berufe in Palliative Care" stattfinden.

Early Bird bis 15. Dezember und Sondertarife für Mitglieder!

Themen: Palliative Care und Hospizwesen

Die Rahmenvereinbarung über die Erbringung physiotherapeutischer Leistung im niedergelassenen Bereich wird mit 01.01.2022 in Kraft treten (mit Wirkung im Vertrags,- und Wahlbereich). Auf Basis der Übertritte in den neuen Vertrag und neuer VertragsinteressentInnen wird es zu einer maßgeblichen Verbesserung der Sachleistungsversorgung gegenüber der bisherigen Versorgungslage kommen. Dies ist ein deutlicher Gewinn und erfreuliche Entwicklung gleichermaßen für PatientInnen und freiberuflich tätige PhysiotherapeutInnen.

Der Schmerzkurs von Fokus Medizin wird nun bereits das fünfte Jahr als interdisziplinäre, multiprofessionelle Kooperationsveranstaltung abgehalten. Die Herausforderungen, welche die COVID-19 Pandemie mit sich brachten haben auch im Zuge der Organisation dieses Kurses zu einigen Neuerungen geführt. So wird das erste Modul seit 2021 online mittels Lehrvideos abgehalten. Dieses E-Learning Modul bildet die Grundlage für die weiteren 5 Präsenzmodule welche in gewohnter Form in Pöllauberg / Steiermark im Seminarhotel Retter durchgeführt werden.

Themen: Schmerz

Ab November 2021 bietet die Donau-Universität Krems in Kooperation mit Physio Austria zum zweiten Mal das Master-Studium „Neurophysiotherapie“ mit dem Abschluss „Master of Science“ an. Dafür vergeben wir gemeinsam ein Stipendium im Wert von 13.400,- Euro.

Die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) und Physio Austria haben eine Rahmenvereinbarung über die Erbringung physiotherapeutischer Leistung in Österreich abgeschlossen. Dadurch soll die Sachleistung bundesweit ausgebaut werden. Es sind statt rund 290 (derzeit) ab 2022 590 Planstellen in ganz Österreich vorgesehen.

Wichtige Informationen haben wir hier für Sie zusammengefasst. Ebenso finden Sie hier die Rahmenvereinbarung, einen Mustervertrag, Infos zur Praxisgestaltung sowie Behandlungsplan und Tarife.

Die FAQs werden derzeit überarbeitet und aktualisiert und sind so rasch als möglich wieder online.

Am 8. September feierten wir gemeinsam mit der Facebook- und Instagram-Community den internationalen Tag der Physiotherapie und starteten eine große Bewegung in den sozialen Netzwerken.

Fristgemäß geben wir hiermit den Wahlvorschlag für die Landesverbandswahl 2021 bekannt.

Themen: Burgenland

Fristgemäß geben wir hiermit den Wahlvorschlag für die Landesverbandswahl 2021 in Oberösterreich bekannt.

Themen: Oberösterreich

Seiten