News

Aktuell medial stark begleitet ist das Thema Telemedizin bzw. Telerehabilitation. Dazu hat es im ASVG eine Novelle gegeben, durch welche klargestellt wird, dass die Rehabilitation die Telerehabilitation einschließt. Diese Ergänzung dient jedoch vielmehr der Vollständigkeit und rechtlichen Absicherung als einer wirklichen Änderung der Gesetzeslage. Physio Austria hat eine Kurzinformation zu wesentlichen Fragestellungen erstellt.

Die Änderung zum Ärztegesetz sieht vor, dass komplementär- und alternativmedizinische Heilverfahren vom ärztlichen Vorbehaltsbereich erfasst werden. Der Gesetzesentwurf war bis 8.11. in Begutachtung. Die diesbezügliche Stellungnahme hat Physio Austria im Rahmen des Begutachtungsprozesses eingebracht.

Die Vorsitzende des Landesverbands Tirol von Physio Austria, Monika Peer-Kratzer, trug im Rahmen des 1. Tiroler Arhrosetags vor.

Themen: Tirol

Das Gesundheitsberuferegister (GBR) der Gesundheit Österreich GmbH (GÖG) kommt am 7. November nach Klagenfurt, um (überwiegend) freiberuflich tätigen Berufsangehörigen die Antragstellung zu erleichtern.

Themen: Kärnten

Am 8. November findet ein PhysioTalk zum Thema "Fit for Frailty" in Kärnten statt.

Themen: Kärnten

Physio Austria vergrößert sein Team. Gesucht wird einE GrafikerIn/MediendesignerIn für 25 Wochenstunden im Bundesverbandsbüro in Wien.

Die Stadt Kopenhagen war im Februar 2018 der Austragungsort für den dänischen „Sports-Kongres“.

Themen: Sportphysiotherapie

Das Gesundheitsberuferegister (GBR) der Gesundheit Österreich GmbH (GÖG) kommt in Ihr Bundesland, um (überwiegend) freiberuflich tätigen Berufsangehörigen die Antragstellung zu erleichtern.

Am 18. Oktober 2018 wird die nächste Landesverbandssitzung stattfinden. Alle Mitglieder des Landesverbands Kärnten von Physio Austria sind herzlich eingeladen, an der Sitzung teilzunehmen. Es werden wichtige Themen, die alle PhysiotherapeutInnen in Kärnten betreffen, zur Sprache gebracht.

Themen: Kärnten

Am Abend des 4. Oktober wurden die neuen Räumlichkeiten von Physio Austria und die Räume des Seminarzentrums phydelio offiziell eröffnet.

Im September wurde eine Umfrage zur Mitgliederzeitschrift Inform durchgeführt. Hier geht's zu den Ergebnissen.

Vernetzung und Information beim Treffen des Wiener Landesverbandes Anfang November im 17. Bezirk.

Themen: Wien

Am 30. November 2018 findet in Linz um 19 Uhr eine wichtige Veranstaltung statt. Die zentrale Frage des Abends lautet: Wie geht es mit der Berufsvertretung in Oberösterreich weiter? Nach mehr als 10 Jahren möchte das bisherige Team Platz für neue Visionen und Ideen schaffen.

Themen: Oberösterreich

Die 1. Physio Table in den Bezirken Reutte, Schwaz, Innsbruck Land, Kufstein und Kitzbühel waren  ein gelungener Abend mit interessanten und informativen Diskussionen.

Wir hoffen in den noch fehlenden Bezirken auf rege Teilnahme und gute Gespräche.

Themen: Tirol

Die Österreichische Rheumaliga wird im Herbst mit dem sogenannten Rheumabus in rheumatologisch unterversorgte Gebiete Österreichs fahren um PatientInnen aufzuklären.

Die Rheumaliga ist an Physio Austria herangetreten und bietet PhysiotherapeutInnen die Möglichkeit an, diese Aktion zu begleiten.

Themen: Oberösterreich

Seiten