• Coronavirus

    LAUFEND neue Informationen für PhysiotherapeutInnen. Hier finden Sie Updates, die für Sie und Ihre physiotherapeutische Arbeit relevant sind.
    LAUFEND neue Informationen für PhysiotherapeutInnen.

TherapeutInnen finden

News

Coronavirus: LAUFEND neue Informationen für PhysiotherapeutInnen

Auf dieser Seite finden Sie laufend Updates, die für Sie relevant sind. Aktuell gehaltene Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Mitglieder von Physio Austria stets hier.

Neuerungen ab dem 23. November 2021:

Statement zur Impfpflicht

In den letzten Wochen haben uns zahlreiche Anfragen zu einer geplanten Impfplicht zur Covid-19-Schutzimpfung für Gesundheitsberufe erreicht. Mittlerweile hat sich – wie auch medial berichtet wird - die politische Zielsetzung in Bezug auf eine Impflicht verändert, da nun eine allgemeine Impfpflicht und nicht mehr bloß eine für Gesundheitsberufe angestrebt wird. Das Gesundheitsministeriums befindet sich laut Auskunft auf Nachfrage seitens MTD Austria dazu momentan in der Vorbereitung des entsprechenden Gesetzes. Eine Reihe von Fragen zu den damit verbunden Regelungen für MTD Berufe wurde bereits vergangene Woche ans Ministerium übermittelt. Diese können aktuell aber seitens der Behörde noch nicht beantwortet werden. Sobald uns valide Informationen vorliegen, werden wir unverzüglich zu den Fragen in Zusammenhang mit der Berufsausübung für MTD Berufe informieren.

Neuerungen ab dem 22. November 2021:
Am 21. November 2021 wurde innerhalb kürzester Zeit eine weitere Verordnung, die 5. COVID-19-Notmaßnahmenverordnung – 5. COVID-19-NotMV, kundgemacht. Diese Verordnung regelt gemäß § 1 „gesundheitspolitische Maßnahmen zur Verhinderung eines Zusammenbruchs der medizinischen Versorgung“. Dies Verordnung bringt bereits ab dem 22. November 2021 folgende Neuerungen hinsichtlich der rechtlichen Rahmenbedingungen bzgl. der physiotherapeutischen Berufsausübung während des Lockdowns mit sich:

Vorneweg das Wichtigste: Physiotherapeutische Behandlungen sind- gleichgestellt der ärztlichen Leistung - selbstverständlich auch während des aktuellen Lockdowns ab 22. November, unter Einhaltung der entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen, zulässig.
Auch Hausbesuche dürfen durchgeführt werden. Wesentlich ist dabei ist jedenfalls der sorgsame Umgang mit Schutzvorkehrungen bzw. -ausrüstung zum Eigen,- und Fremdschutz im Kontext des Hausbesuches.

Information zur Rahmenvereinbarung mit der ÖGK

Die Rahmenvereinbarung über die Erbringung physiotherapeutischer Leistung im niedergelassenen Bereich wird mit 01.01.2022 in Kraft treten. Auf Basis der Übertritte in den neuen Vertrag und neuer VertragsinteressentInnen wird es zu einer maßgeblichen Verbesserung der Sachleistungsversorgung gegenüber der bisherigen Versorgungslage kommen. Dies ist ein deutlicher Gewinn und erfreuliche Entwicklung gleichermaßen für PatientInnen und freiberuflich tätige PhysiotherapeutInnen.

Informationen für PatientInnen

Physiotherapie ist unter Einhaltung der Schutzmaßnahmen, die weiterhin für den Gesundheitsbereich gelten, uneingeschränkt möglich. Auch Hausbesuche können durchgeführt werden. Als PatientIn benötigen Sie keinen 3-G-Nachweis, er darf jedoch von Ihrem oder Ihrer PhysiotherapeutIn verlangt werden. PatientInnen müssen in geschlossenen Räumen einen FFP2-Maske tragen.

Veranstaltungen

Hier finden Sie eine Übersicht von Veranstaltungen rund um das Thema Physiotherapie im In- und Ausland.

Zu den Veranstaltungshinweisen

 

Aktuelle Informationen

Coronavirus: Fragen und Antworten für Mitglieder von Physio Austria

Fragezeichen

Hier finden Sie aktuell gehaltene Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Coronavirus: Fragen und Antworten für Mitglieder von Physio Austria

 

Shop Schutzausrüstung

Open Shop Sign

Im Webshop können PhysiotherapeutInnen Schutzausrüstung bestellen.

 

Seminare und Weiterbildungen bei Physio Austria

Logo phydelio

Die aktuellen Informationen zu unseren Präsenz- und Online-Seminaren finden Sie auf der Webseite von phydelio, dem Bildungsreferat und Seminarzentrum von Physio Austria.

Hier geht's zu phydelio!

Magazin Bewegt

Das Physiotherapie-Magazin
für Österreich!

Herbstausgabe 2021

 

Mitglieder werben Mitglieder

Donau Uni Krems Neurologiestudien

PEDro 2021

Gestalten Sie mit Ihrer Mitgliedschaft Ihre berufliche Zukunft und unterstützen Sie uns ...

bezahlte Anzeige

 

Für unsere Mitglieder:
Juni-Ausgabe des Jahres 2021 zum Thema "Lebensveränderung und Onkologie"

Hier finden Sie alle Informationen zur Änderung des Datenschutzgesetzes, die Sie als PhysiotherapeutIn benötigen.

Register

Seit 1. Juli 2018 ist für PhysiotherapeutInnen die Registrierung im Gesundheitsberuferegister Voraussetzung für die Ausübung ihres Gesundheitsberufes.

 

Die Geschichte der Physiotherapie in Österreich

Imagefilm Physiotherapie