Salzburg

Herzlich Willkommen auf der Seite der Landesorganisationen Salzburgs von Physio Austria!

Der Landesverband Salzburg mit fast 500 Mitgliedern vertritt die Interessen der PhysiotherapeutInnen auf Landesebene und bietet Serviceleistungen für Mitglieder auf Landesebene mit Unterstützung des Verbandsbüros an.

Die Organisation von interdisziplinären Veranstaltungen sowie die Präsentation des Berufsfeldes der Physiotherapie zählen neben der Präsenz auf berufspolitischer Ebene, zum Beispiel bei Tarifverhandlungen mit den Kostenträgern zu den Aktivitäten der Landesverbände.

Die Agenden der freiberuflich tätigen PhysiotherapeutInnen in Salzburg werden vom Zweigverein Verband der freiberuflichen PhysiotherapeutInnen Salzburgs wahrgenommen.

News

Beilage Salzburger Nachrichten: Physiotherapie-Guide

Am 14. Oktober 2017 erschien unser Physiotherapie-Guide als Beilage in den Salzburger Nachrichten mit einer Auflage von 190.000 Stück.

weiterlesen ›

Landesverbandsversammlung und Wahlen

In Salzburg fand die Landesverbandsversammlung am 18. Oktober statt.

Für die Landesverbandswahl stehen Sarah Wimmer als Vorsitzende und Finanzreferentin, Beate Bacher als stellvertretende Landesverbandsvorsitzende sowie Thomas Bamberger, Christina Dellantoni, Dagmar Rötzer, Ortwin Schuster und Sarah Wimmer als MTD-Delegierte zur Verfügung.

weiterlesen ›

Einladung zum PhysioTalk 7.3

DAS ILIOSAKRALGELENK: früher ignoriert, heute kontrovers diskutiert & ein Einblick in das Thema: Sturzangst und ihre Auswirkungen

28. November 2017 an der FH Salzburg - Campus Urstein

 

weiterlesen ›

Einladung zum Physiotalk 7.1

Physiotalk 7.1 - SCHULTER: EINGESCHRÄNKT- SCHMERZHAFT
Hintergründe und Therapiemaßnahmen 

Ein Thema - Drei hochkarätige Vortragende
UNIV. DOZ. DR. PAUL POVACZ, PT MARCEL ENZLER, DR. MARKUS BREINESSL

Datum: 20. April 2017
Uhrzeit: 18:30 Uhr
Ort: FH Salzburg Campus Puch-Urstein, HS 110

weiterlesen ›

Das Salzburger Tarifmodell NEU für Physiotherapie

Historie:
Tarifverhandlungen und Gespräche mit der GKK haben in Salzburg bereits eine langjährige Kultur. Vor ca. 7 Jahren wurde im Salzburger Zweigverein der freiberuflichen PhysiotherapeutInnen die AG Tarifverhandlungen gegründet, deren Konstanz zu einem guten Gesprächsklima mit den Kostenträgern führte und ihnen den Wert der Physiotherapie deutlich näher bringen konnte.

weiterlesen ›