News

Mit 30. Juni 2019 wurde die Übergangsregelung zur „Bestandsregistrierung“ all jener Berufsangehörigen, die zum Stichtag 1. Juli 2018 bereits im jeweiligen Gesundheitsberuf tätig waren, beendet.

Wer sich bis Ende Juni nicht registrieren lässt, verliert die Berufsberechtigung.

Seit 2015 arbeitet der Dachverband Wiener Sozialeinrichtungen im Auftrag der Landeszielsteuerung Wien an der „Verbesserung der Gesundheitsversorgung von Menschen mit Behinderungen und Kommunikationsschwierigkeiten“.
Unter anderem wurden der GeKo-Wien (www.geko.wien) und Qualifizierungsmodule für MitarbeiterInnen im Gesundheits- und Sozialbereich entwickelt. Beide Maßnahmen wurden 2017 mit dem Gesundheitspreis der Stadt Wien, 1. Platz in der Kategorie „gesunde, gerechte Stadt“, ausgezeichnet.

Themen: Wien

Informationen über unsere nächsten Physio Tables finden Sie hier.

Themen: Tirol

Im Oktober finden österreichweit die Landesverbandsversammlungen und Wahlen von Physio Austria statt.

Durch die Kooperation zwischen dem Bundesverband Physio Austria und dem Zweigverein der freiberuflichen PhysiotherapeutInnen Salzburgs konnte auch für 2019 wieder die Grundfinanzierung für eine „Physiotherapie-Beilage“ in den Salzburger Nachrichten auf die Beine gestellt werden (sog. SN-Guide).

Themen: Salzburg

Von 10.-13.5.2019 fand in Genf der WCPT Kongress statt.

Themen: Gynäkologie, Geburtshilfe, Urologie und Proktologie

Bei großartigem Wetter fand diesmal unsere Frühjahrstagung in Salzburg statt.

Themen: Gynäkologie, Geburtshilfe, Urologie und Proktologie

Reichen Sie Ihr Projekt ein!

Die Wiener Pensionisten- und Pflegeheim-PhysiotherapeutInnen sind gut gerüstet für die zukünftige Altenversorgung. Das ergab unser letztes Treffen am 6. Mai 2019.

Themen: Wien

Kommentar zu Kurier-Artikel "Warum eigentlich? – Schmerztherapie mit YouTube Star“

MTD-Berufe in der Primärversorgung

Der Mitbegründer und Wegbereiter der Modernen Manuellen Therapie hinterlässt der Physiotherapie ein großes Erbe und eine große Lücke bei seiner Frau, seinen Kollegen und seinen vielen Freunden.

In einem Artikel im Inform exklusiv 2013 haben wir einst über das Thema Ernährungsberatung informiert.

Hier finden Sie einen kurzen Nachbericht über unser Wintersymposium 2019.

Themen: Tirol

Seiten