Aktivitäten von PhysiotherapeutInnen während der Corona-Krise

PhysiotherapeutInnen haben in den letzten Tagen und Wochen Dokumente ausgearbeitet, die sie uns und Ihnen dankenswerterweise zur Verfügung stellen.

Bewegtes Zuhause

Engagierte KollegInnen haben sich die Mühe gemacht, Videos zu erstellen, die Sie als PhysiotherapeutIn bei Bedarf verwenden können.

Aktuelles zu unserer physiotherapeutischen Arbeit

Die ganze Welt steckt in einer tiefen Krise. Gesundheitlich und wirtschaftlich. Eine weltweite virale Pandemie, die ihren Höhepunkt bei uns noch nicht erreicht hat, überrollt Vorarlberg. Verkehrsbeschränkungen wurden ausgerufen, Quarantänegebiete wurden definiert und erweitert. Ein „normaler“ Alltag ist in diesen Zeiten nicht möglich.

Erreichbarkeit von Physio Austria

Das Büro von Physio Austria ist bis auf Weiteres nur per E-Mail erreichbar.

Coronavirus: Physio Austria sagt Seminare ab

Physio Austria übernimmt als ein Verband für Angehörige eines Gesundheitsberufes Verantwortung. Bis inklusive 13. Mai 2020 finden Seminare von phydelio nicht statt.

Inform März 2020

Kommunikation: Balaceakt und Kunststück In der März-Ausgabe 2020 des Inform stehen die Kommunikation und die Rolle der PhysiotherapeutInnen als KommunikatorInnen gemäß Kompetenzprofil im Zentrum.

Rückblick Jahrestagung 2019

Die GUP-Jahrestagung fand im bunten Herbst unter dem Titel "Neuromuskuläre Dysfunktionen im Beckenraum – Elektrostimulation und Diagnostik" in Linz statt.

Beckenboden-Fortbildung

2019 gab es wieder Mal eine Fortbildung zum Thema Beckenbodenrehabilitation im Schloss Jormannsdorf.

ABGESAGT: Generalversammlung und Symposium 2020

Im Mai hätte die Generalversammlung von Physio Austria stattgefunden. Diese ist voraussichtlich auf Herbst 2020 verschoben. Eingebettet wäre sie erneut in ein Symposium gewesen. Dieses ist abgesagt.

Inform Dezember 2019

Sensibles Begleiten – Physiotherapie in der Palliative Care