Oberösterreich

Herzlich Willkommen auf der Seite der Landesorganisationen Oberösterreichs von Physio Austria!

Der Landesverband Oberösterreich mit über 750 Mitgliedern vertritt die Interessen der PhysiotherapeutInnen auf Landesebene und bietet Serviceleistungen für Mitglieder auf Landesebene mit Unterstützung des Verbandsbüros an.

Die Organisation von interdisziplinären Veranstaltungen sowie die Präsentation des Berufsfeldes der Physiotherapie zählen neben der Präsenz auf berufspolitischer Ebene, zum Beispiel bei Tarifverhandlungen mit den Kostenträgern zu den Aktivitäten der Landesverbände.

Die Agenden der freiberuflich tätigen PhysiotherapeutInnen in Oberösterreich werden vom Zweigverein Verband der freiberuflich tätigen PhysiotherapeutInnen Oberösterreichs wahrgenommen.

News

Peter Philip Herdin wurde im Rahmen der Landesverbandsversammlung am 17. Oktober in Personalunion als Landesverbandsvorsitzender und Finanzreferent für Oberösterreich einstimmig gewählt, ebenso der neue stellvertretende Landesverbandsvorsitzende David Rietzschel.

Peter Philip Herdin mit neuem Team steht wieder zur Verfügung.

Wahlvorschläge können bis 17. September eingebracht werden.

Das Gesundheitsberuferegister (GBR) der Gesundheit Österreich GmbH (GÖG) kommt nach Oberösterreich, um Ihnen als (überwiegend) freiberuflich tätige(r) Berufsangehörige(r) die Antragstellung zu erleichtern.

Die Österreichische Rheumaliga wird im Herbst mit dem sogenannten Rheumabus in rheumatologisch unterversorgte Gebiete Österreichs fahren um PatientInnen aufzuklären.

Die Rheumaliga ist an Physio Austria herangetreten und bietet PhysiotherapeutInnen die Möglichkeit an, diese Aktion zu begleiten.