Rehabilitation und Physiotherapie

Zuletzt immer wieder unter dem Aspekt der Digitalisierung als Tele-Rehabilitation umfangreich diskutiert, ist die Rehabilitation grundsätzlich ein immanentes Thema der Gesundheitspolitik. PhysiotherapeutInnen haben hier eine zentrale Rolle, wobei nicht nur Themen der konservativen Orthopädie und Schmerztherapie damit im Zusammenhang zu sehen sind.

Insbesondere der Faktor Schmerz ist wesentlich für die Beurteilung einer erfolgreichen orthopädischen Rehabilitation. Als Grundlage für eine ganzheitliche Sicht findet sich das bio-psycho-soziale Modell unabhängig von Schmerzursachen in modernen Rehabilitationskonzepten wieder
Demnächst befasst sich – in Kooperation mit dem Ludwig Boltzmann Institute/Rehabilitation Research – ein Symposium an der der Rehaklinik Wien Baumgarten mit dem Thema Schmerz und Rehabilitation unter dem Motto: „No Pain no gain?“

Die Veranstaltung findet für das MTD-CPD-Zertifkat als ganztägiges Symposium Berücksichtigung.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Veranstaltung.

Für Mitglieder von Physio Austria gelten vergünstigte Konditionen.

Mitglieder zahlen unter Angabe der Mitgliedsnummer 70 Euro (statt regulär 80 Euro) - Bitte führen Sie Ihre Mitgliedsnummer im Rahmen der Anmeldung an.