Physiotherapie-Guide Salzburger Nachrichten

Durch die Kooperation zwischen dem Bundesverband Physio Austria und dem Zweigverein der freiberuflichen PhysiotherapeutInnen Salzburgs wird auch 2021 wieder die Physiotherapie-Beilage in den Salzburger Nachrichten erscheinen (sog. SN-Guide).

Dieser Guide wird in Zusammenarbeit von Physio Austria und dem Zweigverein der freiberuflich tätigen PhysiotherapeutInnen Salzburgs erstellt und erscheint am 23. Oktober 2021 als Beilage in der Salzburgausgabe der „Salzburger Nachrichten“ sowie digital in der SN-App. Mit einer Auflage von ca. 59.000 Stück und einer Reichweite von mindestens 175.000 LeserInnen erreichen Sie durch Ihren Eintrag potenzielle PatientInnen und ÄrztInnen in ganz Salzburg und darüber hinaus. (MA 2020, LpA, Samstag, BL Sbg.)

Zusätzlich werden 4000 Stück in Ordinationen, Krankenanstalten, Apotheken und Kassen für Interessierte zur Verfügung gestellt. Das informative Nachschlagewerk zeigt das umfassende Leistungsspektrum der Physiotherapie, macht auf die hohen Standards in der Branche aufmerksam und stellt Präventionsmaßnahmen vor. Kernstück des Guides ist das nützliche Adressverzeichnis der freiberuflichen PhysiotherapeutInnen im Bundesland Salzburg, sortiert nach Stadtteilen und Gauen.

Wir planen, das Wissen der LeserInnen über unseren Berufsstand sowie das Thema "Physiotherapie nach einem Krankenhausaufenthalt" durch informative Artikel zur Physiotherapie im allgemeinen Teil der Beilage zu verbessern. In einem weiteren Teil der Beilage können Sie sich den LeserInnen durch eine Inseratschaltung präsentieren: Ihre Kontaktdaten können als Standardeintrag dargestellt werden; die Informationen können aber natürlich auch kostenpflichtig aufgewertet werden.

Bis 28. Juli 2021 haben Sie die Möglichkeit, Ihren Auftritt im SN-Guide zu buchen. Als Mitglied des Bundesverbandes Physio Austria haben Sie die einzigartige Möglichkeit, den Standardeintrag im SN-Guide um € 119,- (netto) statt € 412,- (netto) zu erhalten.
Sollten Sie sich jetzt entschließen, außerdem dem Zweigverein der freiberuflichen PhysiotherapeutInnen Salzburgs beizutreten, ist der Eintrag für Sie GRATIS. Zusätzliche Kosten entstehen Ihnen nur, wenn Sie ein Hervorheben oder eine Erweiterung des Standardeintrages im SN-Guide wünschen.

Für einen Eintrag im „Physiotherapie-Guide“ der Salzburger Nachrichten senden Sie bitte auch das entsprechende SN-Antwortblatt bis 28. Juli 2021 per E-Mail oder Post an:
Salzburger Nachrichten, Produktmanagement, Karolingerstraße 40, 5021 Salzburg oder
per E-Mail an: produktmanagement@sn.at

Herzliche Grüße im Namen von

Physio Austria, dem Bundesverband der PhysiotherapeutInnen Österreichs und
Physio Salzburg, Verband der freiberuflichen PhysiotherapeutInnen Salzburgs