Beckenboden-Fortbildung

2019 gab es wieder Mal eine Fortbildung zum Thema Beckenbodenrehabilitation im Schloss Jormannsdorf.

Das Seminar war in zwei Blöcke aufgeteilt, die mit verschiedenen fachlichen Schwerpunkten im Frühjahr und Herbst stattfanden. Im Zentrum der Fortbildung stand neben den klassischen Themen wie Rückblick und Inkontinenz auch der männlichen Beckenboden. Die Ärztin Claudia Dörfler hielt einen Gastvortrag über Prostatektomie. Die beiden Vortragenden Katharina Meller und Christine Stelzhammer gestalteten das Seminar so individuell und praxisnah, dass alle TeilnehmerInnen, unabhängig von den Vorkenntnissen, profitieren konnten.