Do., 25.11.2021 | in:
Wien

Projekt Pflege- und PensionistInnenheime

Wiener Physiotherapeutinnen, die in einem Pensionisten- oder Pflegewohnheim arbeiten, treffen sich 2 mal pro Jahr. Meistens mittels spezifischem Fachvortrag und anschließendem Austausch über die Situation in den verschiedenen Heimen finden unsere Mitglieder Kontakt zueinander. Berufspolitische Probleme, die ein strategisches Vorgehen von Seiten des Landesverbandes nötig machen, werden hier erkannt und geplant.