PhysioTalk "Endometriose – Was tun, wenn „Frau sein“ schmerzt?"

Wann:
23.06.2022 bis 23.06.2022
Beginn: 
18:30
Wo:
Privatklinik Maria Hilf - Humanomed Radetzkystraße 35, 9020 Klagenfurt
Veranstalter:
Landesverband Kärnten
Anmeldeschluss:
ReferentInnen

Dr. Ulrike Hager

Kurzbiographie: Die Salzburgerin promovierte an der Karl Franzens Universität Graz und ist seit 2014 mit einer kurzen Karenzunterbrechung als Oberärztin an der gynäkologischen und geburtshilflichen Abteilung des LKH Villach sowie in einer Privatordination tätig. Die 46-Jährige arbeitete zudem als Allgemeinmedizinerin verfügt über Zusatzausbildungen im Bereich Endometriose, Kinder- und Jugendgynäkologie, Dysplasie sowie Akupunktur, Alpin-, Höhen- und manuelle Medizin und ist Mitglied des Qualitätszirkels für Sexualmedizin in Kärnten.

 

Michaela Zechner Foto

Michaela Zechner, B.Sc.

Kurzbiografie: Physiotherapeutin, Abschluss 2013 an der FH Joanneum in Graz
Humanomedzentrum Althofen, besonderer Schwerpunkt auf Onkologie und Pulmologie
Selbstständig seit 2016, seit 2018 in Klagenfurt – Praxis für Physio-, Viszerale- und CranioSacrale Therapie, Besonderer Schwerpunkt auf Frauen- und Männergesundheit
Funktionärin im LV seit 2018, Kompetenzteammitglied Arbeitsgruppe "Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation" beim fachlichen Netzwerk GUP seit 2018

"Ich stelle die Menschen in ihrer Ganzheit und ihre Gesundheit in den Mittelpunkt meiner Arbeit. Achtsamkeit, Empathie und Freude an meinem Beruf bestimmen mein therapeutisches Handeln. Ich lebe einen ganzheitlichen Zugang in meiner täglichen Praxis, der fachliche Kompetenz und interdisziplinäre Zusammenarbeit vereinen."

Programm
Freitag, 23. Juni  
18:30 Führung durch das Reha Zentrum mit Therapieleiter Dr. Patrick Fasching
anschließend Im Anschluss finden zwei Vorträge statt
Teilnahmegebühren

Physio Austria Mitglieder: 0,00 €

Nichtmitglieder: 20,00 €

Kontakt

Tel.: +43 (0) 587 99 51-0

E-Mail: office@physioaustria.at

Weitere Informationen

Mit der Teilnahme können Fortbildungspunkte erworben werden. Die Teilnahmebestätigung kann im Rahmen eines Antrags auf das MTD-CPD-Zertifikat bei Ihrem Berufsverband eingereicht werden.

Sponsoren

Logo-Maria-Hilf

Downloads
Anhang Größe
Einladung Physio Talk 343.26 KB