Termine zur Registrierung in Ihrem Bundesland

Noch nicht registriert? Mit 1. Juli verfällt Ihre Berufsberechtigung!

Alle PhysiotherapeutInnen, die vor dem 1. Juli 2018 bereits berufstätig waren und ihren Beruf aktuell ausüben, haben noch bis spätestens 30. Juni 2019 Zeit, ihren Registrierungsantrag zu stellen, um weiterhin ihren Beruf ausüben zu dürfen.

Bitte erkundigen Sie sich rechtzeitig bei den zuständigen Registrierungsbehörden. Diese stellen auf ihren Webseiten nähere Informationen, Ausfüllhilfen oder auch Videos zur Verfügung:

  • Gesundheit Österreich GmbH bei (überwiegend) freiberuflicher Tätigkeit oder unselbständiger Beschäftigung ohne AK-Mitgliedschaft: alle Informationen finden Sie hier.
  • Arbeiterkammer bei (überwiegend) angestellter Tätigkeit: alle Informationen finden Sie hier.

Bitte beachten Sie, dass die freiwillige Registrierung, die vormals von der MTD-Register GmbH durchgeführt wurde, die Meldung der Freiberuflichkeit bei der Bezirksverwaltungsbehörde sowie freiwillige Einträge in TherapeutInnensuchprogramme die gesetzlich geregelte Registrierungspflicht nicht ersetzen.

Sind Sie (überwiegend) freiberuflich tätig? Die Gesundheit Österreich GmbH (GÖG) ermöglicht Ihnen eine persönliche Antragstellung in Ihrem Bundesland.

Aktuell sind Termine in der Steiermark, in Salzburg, in Kärnten und in Niederösterreich ausgeschrieben. Im Downloadbereich dieser Seite finden Sie nähere Informationen.

  • 6. und 7. Mai, Graz
  • 8. Mai, Lannach
  • 10. und 11. Mai, Salzburg
  • 13. und 14. Mai, Klagenfurt
  • 20. und 21. Mai, St. Pölten
  • 3. und 6. Juni, Linz
  • 13. und 14. Juni, Bregenz
  • 17. und 19. Juni, Innsbruck
  • 24. und 25. Juni, Eisenstadt

Nähere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung zu den Terminen finden Sie direkt auf der Webseite der GÖG. Die Antragstellung ist online sowie persönlich möglich.