Glossar

A | B | C | D | E | F | G | H | I | K | L | M | P | R | T | W

Integration (Integrationsschulen, Integrationskindergärten)

Integration ist ein Prozess und zielt auf Gleichberechtigung und Chancengleichheit ab. Integrative Erziehung bedeutet, Kinder mit Behinderungen gemeinsam mit Kindern ohne Behinderungen zu betreuen und zu unterrichten.

(s.a. Community Based Rehabilitation in WCPT Glossary: Terms used in WCPT’s policies and resources. Version 2.0. August 2013.)

International Classification of Functioning, Disability and Health (ICF)

Die International Classification of Functioning, Disability and Health (ICF) ist eine Klassifikation der Weltgesundheitsorganisation (WHO) - deutschsprachige Übersetzung: Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit. Die ICF dient fach- und länderübergreifend als einheitliche und standardisierte Sprache zur Beschreibung des funktionalen Gesundheitszustandes, der Behinderung, der sozialen Beeinträchtigung und der relevanten Umgebungsfaktoren eines Menschen. Diese Klassifikation wurde 2001 als Nachfolgerin der ICIDH (International Classification of Impairments, Disabilities and Handicaps) von der WHO herausgegeben.

Betrachtet aus körperlicher, individueller und gesellschaftlicher Perspektive ergeben sich zwei Listen der Klassifizierung: eine Liste der Körperfunktionen und -strukturen und eine Liste der Aktivitäten und Partizipation, wobei stets auch Umweltfaktoren im Kontext berücksichtig werden.

(Deutschen Institut für Medizinische Dokumentation und Information, DIMDI - www.dimdi.de; s.a. ICF in WCPT Glossary: Terms used in WCPT’s policies and resources. Version 2.0. August 2013.)

Intervention

Die zielgerichtete Interaktion zwischen PhysiotherapeutIn und PatientIn/KlientIn/Gruppen von PatientInnen/KlientInnen und – wenn passend – mit anderen in die PatientInnen-/KlientInnenbetreuung involvierte Personen soll eine Veränderung des bestehenden Zustandes bewirken. Mögliche Beispiele sind Behandlungsverfahren wie Manuelle Therapie, funktionelles Training, Atemphysiotherapie, therapeutische Übungen, Hilfsmittelversorgung und Arbeitsplatzgestaltung u.a.

(Intervention s. WCPT Glossary: Terms used in WCPT’s policies and resources. Version 2.0. August 2013.)