Burgenland

Herzlich Willkommen auf der Landesverbandsseite Burgenland von Physio Austria!

Der Landesverband Burgenland mit rund 150 Mitgliedern vertritt die Interessen der PhysiotherapeutInnen auf Landesebene und bietet Serviceleistungen für Mitglieder auf Landesebene mit Unterstützung des Verbandsbüros an.

Die Organisation von interdisziplinären Veranstaltungen sowie die Präsentation des Berufsfeldes der Physiotherapie zählen neben der Präsenz auf berufspolitischer Ebene, zum Beispiel bei Tarifverhandlungen mit den Kostenträgern zu den Aktivitäten der Landesverbände.

 

News

Fortbildung für Hebammen und PhysiotherapeutInnen

Von 31. März bis 1. April 2017 fand eine interdisziplinäre Fortbildung, gemeinsam mit dem burgenländischen Hebammengremium, zum Thema „Beckenbodengesundheit - eine interdisziplinäre Herausforderung “  in der Gesundheitsakademie Schloss Jormannsdorf statt.

Vortragende war Katharina Meller.

weiterlesen ›

PhysioTalk am 27. Juni 2016

Omer Matthijs, ein renommierter Experte und Forscher auf dem Gebiet der Nichtoperativen Orthopädie nach Cyriax, hat im Rahmen des Physio Talks an der FH Burgenland einen Gastvortrag für die Studierenden gehalten.

weiterlesen ›

„Gruselkabinett“ auf Burg Schlaining

Als burgenländischer Beitrag zum 100 Jahr Jubiläum wurde auf Burg Schlaining am 18. März 2016 eine Ausstellung eröffnet.

weiterlesen ›

Erste-Hilfe-Auffrischung am Tag der Physiotherapie

Am 8. September 2016, dem Tag der Physiotherapie, fand in Oberpullendorf ein Erste-Hilfe-Auffrischungskurs statt.

weiterlesen ›

PatientInnen aufgepasst! Tag der Physiotherapie am 8. September 2015

Wirklich nur verspannt?
Früh erkannt – Schmerz gebannt

PhysiotherapeutInnen sind ExpertInnen für Prävention und Behandlung von Rückenschmerzen und deren Ursachen

Rückenschmerzen sind in der Bevölkerung in allen Altersstufen weit verbreitet und haben oft vielfältige Ursachen wie z.B. Fehlstellungen oder Fehlbelastung der Wirbelsäule, Abnützungserscheinungen oder entzündliche Prozesse im Rahmen von Autoimmunerkrankungen.
Beugen Sie vor und nutzen Sie das kostenlose Angebot einer physiotherapeutischen Beratung über Prävention und Früherkennung an einem der hier aufgelisteten Standorte! Die Anmeldung ist direkt unter den jeweiligen Kontaktdaten bis 2. September 2015 möglich und unbedingt erforderlich.

weiterlesen ›