• Weiterbildung

    Eine fundierte Aus- und Weiterbildung ist Fundament für die Ausübung des Berufes des/der PhysiotherapeutIn
    Eine fundierte Aus- und Weiterbildung ist Fundament für die  Ausübung des Berufes des/der PhysiotherapeutIn
  • Berufsbild

    PhysiotherapeutInnen sind ExpertInnen für Bewegungsentwicklung und –kontrolle.
    PhysiotherapeutInnen sind ExpertInnen für Bewegungsentwicklung und –kontrolle. Sie haben das Know-How zur Wiederherstellung von Bewegungsfunktionen, die durch Unfall oder Erkrankung verlorengegangen sind.
  • Interessenvertretung

    Physio Austria ist die einzige Organisation, die in Österreich die Interessen der PhysiotherapeutInnen vertritt
    Interessenvertretung
  • Ihre Vorteile als Mitglied

    Eine Mitgliedschaft bei Physio Austria bietet zahlreiche Vorteile!
    Eine Mitgliedschaft bei Physio Austria bietet zahlreiche Vorteile!

TherapeutInnen finden

News und Termine

Neue Auskunftsstelle zu klinischen Krebsstudien

Die nationale Auskunftsstelle zu klinischen Krebsstudien hat das Suchangebot in der Europäischen Datenbank um ein Auskunftsangebot erweitert.

Abstracts des 4th European Congress des ER-WCPT sind online!

Die auf dem 4th European Congress of the ER-WCPT on Physiotherapy Education, Practice, Research and Management von 11. bis 12. November 2016 in Liverpool präsentierten Abstracts sind ab sofort öffentlich zugänglich und zum Download verfügbar.

Qualitätsmerkmal Weiterbildung

Neue Regelungen zur Fortbildungspflicht

Physiotherapeutische und medizinische Entwicklungen machen eine kontinuierliche berufliche Fort- und Weiterbildung für eine qualitätsvolle Arbeit mit und für unsere PatientInnen unabdingbar. Dieses Erfordernis ist bereits seit 1996 auch im MTD-Gesetz, dem Bundesgesetz über die Regelung der gehobenen medizinisch-technischen Dienste, verankert. Neu ist, dass die Fortbildungsverpflichtung 2016 für die Angehörigen der MTD-Berufe im Berufsgesetz erstmals quantifiziert wurde.

Termine

Stuttgart, Therapro Fachmesse und Kongress
27.01.2017 - 00:00 bis 29.01.2017 - 00:00
Stuttgart
27.01.2017 - 00:00 bis 29.01.2017 - 00:00
Wappensaal des Wiener Rathauses
02.02.2017 -
10:00 bis 17:00

Gestalten Sie mit Ihrer Mitgliedschaft Ihre berufliche Zukunft und unterstützen Sie uns ...

Das neue Inform rückt die Vermessung der Physiotherapie ins Zentrum: Auf welche Messinstrumente greifen PhysiotherapeutInnen zurück? Wie bemisst man die physiotherapeutische Kompetenz? Was zählt zu den physiotherapeutischen Maßnahmen? Und wer misst eigentlich die Erfolge von PhysiotherapeutInnen in der Öffentlichkeit?

 

Im Juli 2016 wurde das seit 2013 mehrfach geänderte und in vielen wesentlichen Punkten verbesserte Gesundheitsberuferegister-Gesetz (GBRG) von Nationalrat und Bundesrat verabschiedet.

 

 

Mit dieser Inform-Ausgabe widmen wir uns ganz dem Jubiläumsjahr und feiern 100 Jahre Physiotherapie in Österreich! 1916 wurde im Krankenhaus in Lainz in Wien die erste staatlich anerkannte Physiotherapie-Ausbildung in Österreich gestartet. Im letzten Jahrhundert hat sich die Physiotherapie von einem reinen Assistenzberuf hin zu einem eigenständigen höchst professionellen Gesundheitsberuf gewandelt.