Martina Fröhlich, MSc

Physiotherapeutin mit zusätzlichem Studium Demenz an der Donau-Universität Krems, zertifizierte Validationslehrerin nach Naomi Feil, Ausbildung in Motopädagogik und Motogeragogik, Projekte zum Thema Bettlägerigkeit, interdisziplinäre Zusammenarbeit in geriatrischen Langzeiteinrichtungen sowie Lehrtätigkeit in der Aus- und Weiterbildung, seit 2016 freiberufliche Tätigkeit