Andrea von der Emde

Physiotherapeutin; Tanz- und Franklinbewegungspädagogin, Zusatzausbildung in integrativer Bewegungstherapie; seit 1990 physiotherapeutische Tätigkeit im Bereich Psychosomatik und Orthopädie, seit 1993 Tanz und Körperarbeit für Kinder und Erwachsene; Dozentin für angewandte Anatomie und Tanz (Musik und Tanz Privatuniversität der Stadt Wien und Institut für Franklinmethode Wetzikon, Schweiz)