CAS-Handtherapie

Einzigartiges Konzept für ExpertInnenwissen in der Handtherapie in Österreich auf hohem Niveau

Im CAS (Certificate of Advanced Studies)-Handtherapie wird den teilnehmenden PhysiotherapeutInnen und ErgotherapeutInnen aktuelles Wissen in diesem klinischen Bereich auf einem „advanced level“ vermittlet.
Inhalt sind die Anwendung der Prinzipien evidenzbasierter Praxis und des Clinical Reasonings in der Handtherapie sowie das Erarbeiten vertiefter anatomischer, physiologischer und pathophysiologischer Kenntnisse und das Erweitern von Fähigkeiten und Fertigkeiten für die Untersuchung und Behandlung der Hand und des Unterarms.

Der nächste geplante Start des Programmes ist September 2021. Weiterführende Informationen finden Sie hier.

(Stand: Dezember 2019)