Webinar: Telerehabilitation - innovative Einsatzmöglichkeiten in Therapie und Prävention

Abgehaltener Event:
Diese Veranstaltung kann nicht mehr gebucht werden!

Mobile Softwareapplikationen (Apps) sind ein bedeutender Bestandteil des Alltags. Die tägliche Nutzungsdauer eines Smartphones liegt in Österreich bereits zwischen 2,8 bis 3,7 Stunden pro Tag. Ebenfalls findet das Thema App‐Nutzung Einzug in gesundheitspolitische Fragestellungen.

Dies beeinflusst somit auch das Handeln von Physiotherapeut*innen. Somit soll Ihnen dieses Webinar das nötige Wissen mitgeben, um auf Innovationen im Bereich der digitalen Therapie aufmerksam zu werden und diese bestmöglich anwenden zu können. Oliver Alf, Gründer und Lukas Maul, Mitarbeiter des Startups enlivio (www.enlivio.com) geben einen direkten Einblick in die Welt der Telerehabilitation.

 

Inhalte:
Fachlich Einführung zum Thema Telerehabilitation

  • Begriffserklärungen / Definitionen

Datenschutz in der Physiotherapie

  • Probleme mit alltäglichen Lösungen wie z.B. WhatsApp oder Zoom
  • Maßnahmen im Umgang mit Patient*innenbezogenen Daten

Einsatzbereich Telerehabilitation

  • Unterschiedliche Behandlungsschemata
  • Behandlungsmodell (akut, langfristig und präventiv)

Vorstellung Telerehabilitationstool: enlivio

  • Erläuterung der Funktionalitäten
  • Einsatz von enlivio im therapeutischen Alltag

Abschlussdiskussion

 

Assessment-Tools:
Vorstellung der unterschiedlichen Abfragen, welche mit der App enlivio durchgeführt werden können (z.B. VAS, BORG Skala, etc.)

 

Ziele:

  • Vermittlung von Basiswissen zum Thema Telerehabilitation und Datenschutz
  • Erläuterung wie innovative Maßnahmen und Technologie in die Praxis eingeführt und angewendet werden können
     

Methode:

  • Theorievortrag und Präsentation
  • praktische Demonstration
  • Fallbeispiele
  • Diskussion, Austausch, Zeit für Fragen
  • Anschauungsmaterialien

 

Evidenz-Check: hohes Evidenzlevel

Rollen gemäß Kompetenzprofil der PhysiotherapeutInnen: ExpertIn & KommunikatorIn & GesundheitsförderIn & InnovatorIn & ManagerIn


Anmerkungen zum organisatorischen Ablauf:

  • Dieses Webinar wird im Meeting-Modus abgehalten.
  • Um eine Interaktion zu ermöglichen, sind Kamera- und Mikrofonfunktion am eigenen Endgerät empfohlen.
  • Das Webinar findet über "Zoom" statt. Sie können am PC wie auch am Laptop, auf gängigen Smartphones und Tablets daran teilnehmen. Um eine Interaktion zu ermöglichen, sind Kamera- und Mikrofonfunktion am eigenen Endgerät empfohlen.
  • Informationen zu Einstieg und Technik finden Sie hier (klick!).
  • Vorab erhalten Sie Informationen per Mail zu geschickt.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Stornoversicherung der Europäischen Reiseversicherung nur für unsere Präsenzseminare gilt, nicht für Webinare.