Vernetzungstreffen von PhysiotherapeutInnen in PensionistInnen- und Pflegeheimen

Am 25. Jänner 2018 trafen erstmals die Wiener KollegInnen, die in PensionistInnen- und Pflegeheimen tätig sind zum gegenseitigen Kennenlernen zusammen. Es wurden Fragen zu diversen Themen und Problemstellungen gesammelt, die im Rahmen des Treffens mit Sabine Schimscha, Landesverband Wien, Constance Schlegl, Präsidentin von Physio Austria, und Agnes Görny, Leiterin des Ressorts Medizinrecht von Physio Austria, erörtert wurden. Ein großes Thema war auch die einerseits von den HeimbetreiberInnen geforderte, andererseits die für uns PhysiotherapeutInnen rechtlich nötige Dokumentation.

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 18.30 Uhr
Ort: Seminarräume Physio Austria, Lange Gasse 30/1, 1080 Wien
Referentin: Mag. Agnes Görny
Thema: Dokumentation

Kostenbeitrag:

  • gratis für Mitglieder von Physio Austria
  • 15 Euro für Nichtmitglieder