News

News

Der Landesverband Salzburg hat gewählt

Sarah Wimmer wird einstimmig in ihrer Funktion als Vorsitzende des Landesverbandes bestätigt. Auch Andrea Weiß als ihre Stellvertreterin und Claudia Dum als Finanzreferentin wurden einstimmig gewählt.

weiterlesen ›

Wahlvorschlag für den Landesverband Salzburg 2019

Sarah Wimmer, Andrea Weiß und Claudia Dum stehen zur Verfügung.

weiterlesen ›

Druckfrisch: Der Guide in den Salzburger Nachrichten

Der SN-Guide war am 5. Oktober 2019 den Salzburger Nachrichten beigelegt.

weiterlesen ›

SGKK Vertragspartnerstelle

Information zu einer Vertragspartnerstelle der Salzburger Gebietskrankenkasse.

weiterlesen ›

Landesverbandsversammlung und Wahl am 23. Oktober in Salzburg

Wahlvorschläge können bis 23. September eingebracht werden.

weiterlesen ›

Guide in den Salzburger Nachrichten

Durch die Kooperation zwischen dem Bundesverband Physio Austria und dem Zweigverein der freiberuflichen PhysiotherapeutInnen Salzburgs konnte auch für 2019 wieder die Grundfinanzierung für eine „Physiotherapie-Beilage“ in den Salzburger Nachrichten auf die Beine gestellt werden (sog. SN-Guide).

weiterlesen ›

Wir trauern um Wolfgang Erlacher

In tiefer Betroffenheit geben wir die traurige Nachricht bekannt, dass unser lieber Kollege und Weggefährte Wolfgang Erlacher bei einem Autounfall am 23.11.2018 tödlich verunglückte.

weiterlesen ›

Lange Nacht der Physiotherapie in Salzburg

Anlässlich des Welttags der Physiotherapie im September findet am 14. September 2018 erstmalig die Lange Nacht der Physiotherapie im Bundesland Salzburg statt.

weiterlesen ›

Trauen Sie sich eine GKK-VertragspartnerInnenstelle zu?

Es haben sich bisher auf die angebotenen VertragspartnerInnenstellen in Salzburg und Golling keine InteressentInnen gemeldet. Als freiwillige Interessensvertretung unseres Berufsstandes ist es uns ein großes Anliegen, diese Stellen vorrangig den freiberuflichen KollegInnen zugutekommen zu lassen. Unser diesbezügliches Engagement ist vor dem Hintergrund zu sehen, dass die Verträge ansonsten für immer von Ambulatorien übernommen werden könnten, die ihrerseits unsere BerufskollegInnen zu weit ungünstigeren Bedingungen beschäftigen würden.

weiterlesen ›

Erfolgreicher PhysioTalk in Salzburg

Iliosakralgelenk – früher ignoriert, heute kontrovers diskutiert! So lautet das Motto am 28. November an der FH Salzburg. 140 TeilnehmerInnen sowie die drei rhetorisch und inhaltlich auf höchsten Niveau agierenden Vortragenden machten den Abend zu einem gelungenen PhysioTalk. 

weiterlesen ›

Landesverbandsversammlung und Wahlen 2017

Die Landesverbandsversammlung Salzburg fand in diesem Jahr am 18. Oktober an der FH Salzburg, Campus Urstein statt. Sie wurde akkordiert mit der Generalversammlung des Zweigvereins der freiberuflichen PhysiotherapeutInnen Salzburgs abgehalten.

weiterlesen ›

Beilage Salzburger Nachrichten: Physiotherapie-Guide

Am 14. Oktober 2017 erschien unser Physiotherapie-Guide als Beilage in den Salzburger Nachrichten mit einer Auflage von 190.000 Stück.

weiterlesen ›

Einladung zum PhysioTalk 7.3

DAS ILIOSAKRALGELENK: früher ignoriert, heute kontrovers diskutiert & ein Einblick in das Thema: Sturzangst und ihre Auswirkungen

28. November 2017 an der FH Salzburg - Campus Urstein

 

weiterlesen ›

Einladung zum Physiotalk 7.1

Physiotalk 7.1 - SCHULTER: EINGESCHRÄNKT- SCHMERZHAFT
Hintergründe und Therapiemaßnahmen 

Ein Thema - Drei hochkarätige Vortragende
UNIV. DOZ. DR. PAUL POVACZ, PT MARCEL ENZLER, DR. MARKUS BREINESSL

Datum: 20. April 2017
Uhrzeit: 18:30 Uhr
Ort: FH Salzburg Campus Puch-Urstein, HS 110

weiterlesen ›

Das Salzburger Tarifmodell NEU für Physiotherapie

Historie:
Tarifverhandlungen und Gespräche mit der GKK haben in Salzburg bereits eine langjährige Kultur. Vor ca. 7 Jahren wurde im Salzburger Zweigverein der freiberuflichen PhysiotherapeutInnen die AG Tarifverhandlungen gegründet, deren Konstanz zu einem guten Gesprächsklima mit den Kostenträgern führte und ihnen den Wert der Physiotherapie deutlich näher bringen konnte.

weiterlesen ›

100 Jahre Physiotherapie - eine bewegte Zeit

Die Physiotherapie in Österreich feiert 2016 ihren 100-jährigen Geburtstag. Sie konnten darüber mehrfach in den diversen Newsletters nachlesen. Am 23. September 2016 findet die Jubiläumsveranstaltung des Salzburger Landesverbandes - „100 Jahre Physiotherapie - eine bewegte Zeit“ - statt. Hochkarätige Gäste und ein sehr interessantes Programm lassen einen informativen und unterhaltsamen Abend erwarten. Die Details dazu entnehmen Sie bitte der beigefügten Einladungskarte.

Damit unser Jubiläum erfolgreich begangen werden kann, benötigen wir Ihre Unterstützung.

weiterlesen ›

Einladung zum Physio Talk 6.2

Thema: WISSENSCHAFT UND PRAXIS

1. Juni 2016 um 19.00 Uhr
FH Salzburg – Campus Urstein
HS 110 im 1. Stock

weiterlesen ›

Bericht PhysioTalk 5.2: "ein äußerst erfolgreicher Abend!"

Der PhysioTalk 5.2. fand am 15. Oktober um 19.00 Uhr in der Fachhochschule Salzburg Campus Urstein zum Thema "Leistenschmerz. Ein Mysterium under den Hüftschmerzen" statt. Der Inguinalschmerz: eine häufig auftretende klinische Symptomatik. Die Ursachen reichen von Wirbelsäulenproblematiken, über Hüftarthrose und -impingement bis hin zu Leistenbruch und viszeralen Funktionsstörungen. Ein Orthopäde, ein Sportphysiotherapeut und eine viszerale Therapeutin brachten Licht hinter diese komplexe Symptomatik. Das Thema lockte über 200 TeilnehmerInnen zum Event!

weiterlesen ›

Zukunftspreis 2014

Heuer wurde zum 3. Mal der „Zukunftspreis des Verbandes der freiberuflichen PhysiotherapeutInnen Salzburgs“ für besonders aktuelle und innovative Bachelorarbeiten des Studienganges Physiotherapie an der FH-Salzburg vergeben. Erstmals fand die Preisverleihung im Rahmen eines Physiotalks statt, welcher von Physio Salzburg und Physio Austria Landesverband Salzburg – gemeinsam – ausgerichtet  wurde. Der Preis wurde jenen 3 AbsolventInnen überreicht, deren Bachorarbeiten von einer interdisziplinären Jury ausgewählt wurden. Mitglieder der Jury waren 2 PhysiotherapeutInnen, der stellvertretende Chefarzt der SGKK, ein Facharzt für Physikalische Medizin der PMU Salzburg, sowie eine Diplomvolkswirtin aus dem Rektorat der FH-Salzburg Campus Urstein. Mit dieser Preisverleihung soll die Wichtigkeit von wissenschaftlicher Forschung für die Physiotherapie betont werden. Der Preis soll außerdem Motivation sein, Postgraduatestudien für die Physiotherapie in Angriff zu nehmen. Außerdem möchten wir die Verbindung zwischen der Ausbildung an der Fachhochschule und der freien Praxis stärken.

weiterlesen ›

VKI-Test 2014: "Physiotherapeuten in Salzburg"

Physio Austria informiert über den vom Verein für Konsumenteninformation (VKI) durchgeführten Test "Physiotherapeuten in Salzburg", laut dem 19 PhysiotherapeutInnen bzw. physiotherapeutische Einreichtungen getestet wurden.

Der VKI testet regelmäßig diverse Einrichtungen des Gesundheitswesens und Angehörige gesetzlich geregelter Gesundheitsberufe – darunter auch freiberuflich tätige PhysiotherapeutInnen – wie dies  bereits 2012 in Kooperation mit dem Hauptverband der Österreichischen Sozialversicherungsträger in der Steiermark und in Vorarlberg der Fall war. Physio Austria hat damals umfassend berichtet. Auch heute wurde wieder ein Test – dieses Mal in Salzburg – veröffentlicht. Wie bereits 2012 wurde Physio Austria im Vorfeld nicht vorab durch den VKI über den bevorstehenden Test informiert.

weiterlesen ›