News

News

Das neue Team hat sich bewährt

Die niederösterreichische Landesverbandsvorsitzende, ihre Stellvertreterin und die Finanzreferentin wurden am 17. Oktober wiedergewählt.

weiterlesen ›

Wahlvorschlag für den Landesverband Niederösterreich 2019

Kristina Seltenheim, Astrid Figl-Hertlein und Sylvia Thiel stehen wieder zur Verfügung.

weiterlesen ›

Landesverbandsversammlung und Wahl am 17. Oktober in St. Pölten

Wahlvorschläge können bis 17. September eingebracht werden.

weiterlesen ›

Rheumabus on Tour in Niederösterreich

Die Österreichische Rheumaliga wird im Herbst mit dem sogenannten Rheumabus in rheumatologisch unterversorgte Gebiete Österreichs fahren um PatientInnen aufzuklären.

Die Rheumaliga ist an Physio Austria herangetreten und bietet PhysiotherapeutInnen die Möglichkeit an, diese Aktion zu begleiten.

weiterlesen ›

Das waren die 4/4 Workshops 2018

Im März und April konnten wir die 4/4-Workshops zum Thema „Faszien – Hype oder effektive Behandlung“ abhalten. Die Veranstaltungen fanden im LKH Wiener Neustadt, im Therapiezentrum Buchenberg, in der Klinik Pirawarth und im Lebensresort Ottenschlag statt.

weiterlesen ›

4/4-Workshops 2018

Im März und April 2018 finden erneut 4/4-Workshops statt. Wir freuen uns, wenn Sie teilnehmen!
Der Titel der Vortragsreihe lautet
Faszientherapien Hype oder effektive Behandlung?

weiterlesen ›

Landesverbandsversammlung und Wahlen 2017

In Niederösterreich fand die Landesverbandsversammlung dieses Jahr am 19. Oktober in Stockerau statt.

weiterlesen ›

4/4-Workshops im Frühjahr 2017

 Im April finden wieder 4/4-Workshops statt. Bitte halten Sie sich die Termine frei.
Der Titel der Vortragsreihe lautet
Schmerz – ein Update zu neurophysiologischen Hintergründen und deren mögliche Umsetzung im multimodalen Setting.

weiterlesen ›

4/4 Workshops - Erfolgsstory in Niederösterreich auf höchstem Niveau

Schon zum 5. Mal konnten wir heuer in Niederösterreich über 130 Mitglieder zu unsern 4/4 Workshops begrüßen. Das Erfolgsrezept: Ein Vortrag von drei Übungseinheiten von einer/m SpezialistIn in allen vier Vierteln Niederösterreichs. Möglichst niederschwellig erreichbar, besonders auch für unsere angestellten KollegInnen, als "afterwork"-Veranstaltung um 16.00 Uhr.

weiterlesen ›