Sind Personen nach nachweislich durchlebter Covid-Erkrankung von der Testpflicht ausgenommen und falls ja für wie lange?

Sind Personen nach nachweislich durchlebter Covid-Erkrankung von der Testpflicht ausgenommen und falls ja für wie lange?

Sind Personen nach nachweislich durchlebter Covid-Erkrankung (Thema: Vorhandensein neutralisierender Antikörper) von der Testpflicht ausgenommen und falls ja für wie lange?
Die Antwort bezieht sich sowohl auf die aufgrund der mit 08. Februar 2021 in Kraft getretenen 4. COVID-19-SchuMaV bestehende Verpflichtung zur Berufsgruppentestung nach dem § 5 Abs. 1 Z. 3 in Verbindung mit § 6 Abs. 4 als auch auf die davor geltende Verpflichtung zur Berufsgruppentestung aufgrund der mit 25. Jänner 2021 in Kraft getretenen 3. COVID-19-NotMV nach dem § 5 Abs. 6 Z 5 in Verbindung mit § 6 der 3. COVID-19 NotMV.

Den ganzen Text dieser Seite können Sie nur als Mitglied von Physio Austria sehen!